Schulschlussfest der Volksschule Labuch

 

Erstmals im Laufe unserer Schulgeschichte hat der Elternverein am letzten Junisamstag zu einem Spielefest eingeladen. Das Wetter passte und somit konnte nichts mehr schiefgehen. Acht  Stationen („Car’s“, „Foßtaubnrennan“, „Triff die Bix’n“, „Raupenfadl’n“, „Mister Flipp“, „Grisu“, „Heirig’n Laf“‘, „Radltruchnfoahrn“) mussten von allen Teilnehmern bewältigt werden.         

                 

Das Schöne an der ganzen Sache: Es gab keinen Ersten. Sieger war jeder, der alle Aufgaben erfolgreich bewältigt hatte.

 

Ganz herzlich möchte ich allen danken, die zu diesem Schulschluss-fest gekommen sind. Ein besonders großes Danke unserer Frau Anna Rath, ihrem Team und allen Helfern.

 

Dieses Fest war ein voller Erfolg!

 

(Josef Wachtler)

 

Fotos

 

 

 

 

 

Luftbilder