G’sund & Fit durch den SchulAlltag

Unsere Kinder verbringen einen Großteil ihres Alltages in der Schule – was ein langes Sitzen, das Tragen von schweren Schultaschen und wenig Bewegungs-möglichkeiten mit sich bringt. Um frühzeitig ein gesundheitsbewusstes Verhalten zu fördern sowie Beschwerden und Haltungsschwächen zu vermeiden, sollten bereits im Kindesalter bzw. in der Schulzeit gesundheitsfördernde und präventive Angebote zur Verfügung gestellt werden.

 

Einen  Anfang dazu machte Frau Karina Lagler, die an der FH Joanneum in Bad Gleichenberg Ergotherapie studiert und im Zuge ihrer Ausbildung einen Vormittag bei uns verbrachte.

 

Im Rahmen dieses Projektvormittags arbeitete Karina Lagler mit den Schülern der 4. Klasse.

Der Hauptschwerpunkt lag bei der Rückengesundheit.

Einfache Tragtechniken der Schultasche bzw. lustige Bewegungs- und Lockerungsübungen wurden vermittelt sowie das Gewicht der Schultasche genauer unter die Lupe genommen.

 

Resümee dieses Projekttages in  einfachen Worten:

 

Behandle deinen Rücken freundlich und achte früh genug auf deine Gesundheit!!!

 

DSCN2618.JPGDSCN2620.JPGDSCN2624.JPG

 

 

Luftbilder