Weihnachtszeit im Kindergarten

Die Advent- und Weihnachtszeit ist eine ruhige, besinnliche Zeit.

Zu Beginn besuchte der Hl. Nikolaus die Kinder und siehe da, die Nikolaussackerl, die die Kinder selbst gestaltet hatten, waren befüllt und der Hl. Nikolaus überreichte jedem Kind seines persönlich.

Die Adventzeit wurde im Kindergarten „Bunte Welt“ mit der Geschichte von Maria und Josef auf dem Weg nach Bethlehem begleitet. Die Kinder durften mit Figuren die Geschichte mitspielen und mit allen Sinnen im „Adventgärtlein“ miterleben. Ein Adventnachmittag mit den Eltern, rundete die Geschichte ab. Außerdem gab es noch Geschichten von anderen Heiligen wie von der Hl. Barbara und der Hl. Luzia.

 

Am letzten Tag vor den Weihnachtsferien gab es dann die Bescherung. Ein Schattentheater, Weihnachtslieder, Kekse, ein Christbaum und natürlich Geschenke (ein Stabtheater und neue Magformers für den Kindergarten) durften dabei nicht fehlen.

 

Die Eltern kamen dabei auch nicht zu kurz. Mit den kleinen, aber sehr geschickten Händen, wurde eine Apfel-Zimt-Marmelade gekocht und in liebevoll gestalteten Gläsern eingefüllt. Die Eltern freuten sich riesig und so Manche fragten nach Nachschub bzw. nach dem Rezept.

 

Am ersten Kindergartentag im Jänner 2014 waren die Hl. 3 Könige zu Besuch. Die Volksschulkinder schlugen ihrer Religionslehrerin vor, auch den Kindergarten zu besuchen. Perfekt dargeboten wurden Sprüche und Lieder der Sternsinger. – Ein herzliches Vergelt`s Gott!

 

DSCN4559.jpgDSCN4566.jpgDSCN4572.jpgDSCN4577.jpgDSCN4580.jpgDSCN4584.jpgDSCN4611.jpgDSCN4619.jpgDSCN4629.jpgDSCN4636.jpgDSCN4638.jpgDSCN4644.jpgDSCN4649.jpgDSCN4654.jpg

Fotos von Kindergarten „Bunte Welt“

 

Luftbilder